Unser Verein "Lernen statt Lärmen e.V." wurde im Dezember 2003 in Aachen gegründet. Er ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Ziele. Die Arbeit des Vereins ist als gemeinnützig anerkannt.

Wir sind eine Gruppe aus engagierten Fachleuten aus Forschung und Wirtschaft, Lehrern, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Interessierten, welche die baulichen Rahmenbedingungen des Lernens in unseren Bildungseinrichtungen verbessern möchten.

Bei der Auseinandersetzung mit dem Thema hat uns überrascht, wie positiv sich eine ruhige Raumgestaltung auf das Arbeitsverhalten und letztendlich auch den Lernerfolg der Kinder auswirken kann. Es ist deshalb nicht hinzunehmen, dass in einem Land, welches bildungspolitisch wieder zur Weltspitze aufschließen möchte, die pädagogischen Bemühungen der Lehrer, aber auch der Arbeitswillen der Kinder nicht selten durch laute, hellhörige und raumakustisch unzureichende Bildungseinrichtungen torpediert werden.

Das Ziel unseres Engagements ist es, auf diese Problematik in der öffentlichen Diskussion hinzuweisen und Hilfestellung zu geben. Hierzu unterstützen wir interessierte Institutionen und Personen durch Informationsmaterialien und werden bei verschiedenartigen Veranstaltungen und Fortbildungen als Referenten eingeladen. Wenn Sie noch Fragen haben, weitere Informationen über unseren Verein wünschen oder Mitglied werden wollen, so nutzen Sie bitte einfach und unverbindlich unsere Kontaktseite.